Impressum
Deutsch
English
Русский
汉语
Čeština
Français
Español
日本語
 
Weitere Informationen
  HSM-Modal®
  HSM-Rotal®
  HSX-Ray®
  Applikationen
  Komponenten
 
     
 
Produkte // HSX-Ray®
 
HSX-RAY®

Die HSX-RAY® gehört bereits heute zu den innovativsten Anlagen zur automatisierten Fehlstellenanalyse mittel Röntgentechnik von sehr großen Bauteilen.

Diese Applikation ist speziell für den Einsatz der zerstörungsfreien Fehlstellenanalyse der Rotorblätter von Windkraftanlagen entwickelt worden.

Die Anlage ist für die schnelle und präzise Erkennung, Visualisierung und Dokumentation von Fehlstellen im Rotorblatt ausgelegt.

Gerade die Verbindungsflächen zwischen den “Gurten“ und den „Halbschalen“ , Luft- und Lunkerbildung, Delamination oder Ondulation sind die häufigste Ursache für Blattschäden.

Die HSX-RAY® zeichnet sich durch folgende Attribute aus und ist somit einmalig im Markt:


  • schnelle Prüfung und Dokumentation der Qualität der Rotorblätter
  • Fehlstellenanalyse von Rotorblättern unterschiedlicher Länge (bis 80m) und Durchmesser (bis 5m)
  • Hohe Detailerkennbarkeit von mindestens 400 mü

Mit diesem neuen System der Qualitätssicherung werden bereits im Vorwege schadhafte Blätter aussortiert oder die Fehlstellen vor dem Verlassen der Fabrik repariert.

Damit werden Ausfälle der Anlage durch Blattschäden auf ein Minimum reduziert und somit die Produktivität (durch geringe Ausfallzeiten) gesteigert, sowie Kosten für den Tausch der Blätter minimiert.

 

Hinweis: Weitere Infos, Bildern oder Details sind nur mit vorheriger Unterzeichnung einer Vertraulichkeitserklärung zu beziehen.


 

 

© EEW-PROTEC GmbH


 
Anfrage



Anfrage HSM-MODAL®

 

 


Branchen

DEUTSCH: Gießereien und Formenbau

Schiffs- und Bootsbau

Werbung, Kunst und Unterhaltung und Formen- und Modellbau

Automobilindustrie und Modellbau

Rotorblattbau








 
 
EEW-PROTEC GmbH | Bunsenstr. 3 | D-24145 Kiel | Phone: +49 [431] 530050-00 | Fax: +49 [431] 530050-55 | info@eew-protec.de